Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

 4. - 6. Januar/Kyrau : 23. Basalt-Cup für alle Jugend-Altersklassen * www.vfr07kirn.de 

linie-0376.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

SchmidtBalance Banner

 

Salzsaeulerneu

messerich

cnauto

 VfR verliert am Freitag 

Die Landesliga West: Der 16. Landesliga-Spieltag wurde bereits am Freitagabend im Idarer Haag mit dem Nahederby SC Idar-Oberstein II vs. VfR Kirn eingeläutet. Idar II siegte 4:0.

 

 

 

Saison 2018/19

,
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
So wurde gespielt - und so geht's weiter: 
,
 
 
16. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Fr. 9.11./19 Uhr Haag SC Idar II  -  VfR Kirn 4:0
Sa. 10.11./14.30 Uhr
x    SV Herschberg  -  SG Meisenheim  0:3
"/16 Uhr x  TuS Hohenecken  -  VB Zweibrücken/Ixheim 4:1
So. 11.11./14.30 Uhr x SG Hoppstädten/Weiers.  -  ASV Winnweiler  6:2
" Erbsenberg VfR Kaiserslautern  -  VfR Baumholder     0:5
" x TSC Zweibrücken  -  SV Rodenbach  1:4
"/14.45 Uhr x FC Fehrbach  -  Spfr. Bundenthal     2:1
" x  VfB Reichenbach  -  SG Hüffelsheim   1:1
 
 

 
 
17. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Sa. 17.11./16.30 Uhr x FC Fehrbach  -  VB Zweibrücken/Ixheim -:-
"/18.30 Uhr x ASV Winnweiler  -  TuS Hohenecken  -:-
So. 18.11./14.45 Uhr
x    Spfr. Bundenthal  -  TSC Zweibrücken -:-
" x  SV Rodenbach  -  SV Herschberg -:-
" x SG Hüffelsheim  -  VfR Kaiserslautern -:-
" x VfR Baumholder  -  VfR Kirn    -:-
" Haag SC Idar II  -  SG Hoppstädten/Weiers.
-:-
"/15 Uhr x SG Meisenheim  -  VfB Reichenbach   -:-
  

 
 
18. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
So. 25.11./14.45 Uhr x SV Herschberg  -  FC Fehrbach -:-
" x SG Hüffelsheim  -  TuS Hohenecken      -:-
" x SV Rodenbach  -  VfR Kirn  -:-
" x Spfr. Bundenthal  -  VfR Kaiserslautern  -:-
" Wattweilerstr. TSC Zweibrücken  -  VfB Reichenbach     -:-
"/15 Uhr x SG Meisenheim  -  SG Hoppstädten/Weiers.   -:-
"/15.30 x ASV Winnweiler  -  VB Zweibrücken/Ixheim     -:-
SPIELFREI   VfR Baumholder   
SPIELFREI   SC Idar II  
  

 

   

 VfR-Restprogramm und Auftakt 2019:      
Spieltag: Datum Paarung
16. 09.11. SC Idar II - VfR 07
17. 18.11. VfR Baumholder - VfR 07
18. 25.11. SV Rodenbach - VfR 07
19. 02.12. VfR 07 - Spfr. Bundenthal
20. 09.12. TSC Zweibrücken - VfR 07
23. 10.03. VfR 07 - SV Herschberg

 

   

 
,

Die Tabelle der Landesliga vom 11.11.18:


PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach
15 13 2 0 55 : 9 46 41
  2.
SV Rodenbach
16 12 3 1 66 : 19 47 39
  3.
VfR Baumholder
16 11 3 2 45 : 18 27 36
  4.
TSC Zweibrücken
16 11 1 4 57 : 28 29 34
  5.
TuS Hohenecken
15 7 4 4 53 : 24 29 25
  6.
Spfr. Bundenthal
15 7 3 5 29 : 27 2 24
  7.
VfB Reichenbach
16 5 8 3 35 : 26 9 23
  8.
SG Hoppstädten/​Weiersbach
15 7 1 7 47 : 44 3 22
  9.
VfR Kirn
16 7 1 8 36 : 42 -6 22
  10.
FC Fehrbach
16 6 3 7 27 : 33 -6 21
  11.
SC Idar Oberstein II
14 5 3 6 26 : 28 -2 18
  12.
VfR Kaiserslautern
15 4 1 10 26 : 47 -21 13
  13.
SG Hüffelsheim
16 3 4 9 27 : 49 -22 13
  14.
SG VB Zweibrücken - SV Ixheim
14 3 1 10 20 : 40 -20 10
  15.
SV Herschberg
17 1 2 14 10 : 76 -66 5
  16.
ASV Winnweiler
14 1 0 13 15 : 64 -49 3


,

 

 

 Das nächste Spiel des VfR Kirn - ist im Brühlstadion:           

 

Music academy

Den 17. Saisoneinsatz gibt des für die Mannschaft des VfR Kirn am Sonntag, 18. November, beim Namensvetter in Baumholder. Um 14.45 Uhr geht es im Brühlstadion los. In der letztjährigen Saison gewannen die Kirner ihr Heimspiel (in der Rückrunde) mit 6:0, aber in der Vorrunde hieß es 2:0 für Baumholder. Fotoauelle: vfr.hp

                                                                                    

Das aktuelle Spiel des VfR Kirn: "Im Haag" beim SC Idar II

 

                                 4:0(1:0) 

Angesetzt war das Spiel auf dem Rasenplatz im Haag:  Freitag, 09.11./19 Uhr

Der VfR legte los mit Evegny Kyukov, Nick Nikodemus, Alexander Bauer, Florian Hahn, Rico und Robin Jelacic, Fabian Braumbach, Alexander Wenz, Florian Galle, Antony Delgado. Marlon Krujatz. Bank: Nico Setz, Simon Wagner, Tarek Lanz, Reiner Rusch und Alexander Schick.

Foto: imagoteam.tribuene - Schiedsrichter: Florian Stahl (SVN Zweibrücken)

Übernommen: Von VfR Kirn/HP - Autor: Wolfgang Deimer -  www.vfr07kirn.de

"Katastrophaler Auftritt im Stadion Haag- mit 0:4 (0:1) unterlag unser Landesliga-Team beim SC Idar-Oberstein II - und das letztlich sogar in der Höhe verdient! Irgendwie fehlen die Worte, ja es war unser Team, zumindest das Trikot deutete dies an. Aber das war´s eigentlich schon. SC-Coach Tomasz Kakala hatte die Taktik "Hoch und Weit bringt Sicherheit" ausgegeben, und lag damit goldrichtig. Zudem hatte er Florian Zimmer, den überragenden Spieler auf den Platz. Bewunderswert wie die "Nummer 9" der Gastgeber über die gesamt Spielzeit "rackerte" und dabei noch dreimal erfolgreich war. Bereits in der 2.Min. war Florian Zimmer zum 1:0 zur Stelle. Unsere Abwehr war nicht im Bilde, schon war es passiert. Nach vorne ging fast nichts, hinten wackelte man permanent, so ging es bis zur Pause. Besser wurde es nach dem Seitenwechsel, endlich spielte unsere Mannschaft engagiert nach vorne, allerdings ohne sich zu belohnen. Und der nächste Konter sass wieder, Florian Zimmer traf in der 60.Min. zum 2:0. Noch merkte man unserem Team den Willen zur Wende an, aber außer einem tollen Weitschuss von Florian Galle, den Simon Marschall entschärfen konnte, gab es nur wenige "Halbchancen". Anders der SC I-O, 69.Min. Florian Zimmer, 3:0, Deckel drauf! Den Schlusspunkt setzte Dennis Schröder in der 77.Min., aus unmöglichem Winkel überwand er Evgeny Kryukov. Danach plätscherte das Spiel dem Schlusspfiff entgegen. Die Gastgeber feierten völlig verdient ihren "Derbysieg". SR Florian Stahl (SVN Zweibrücken) lag zwar nicht immer richtig, zeigte aber insgesamt eine gute Leistung".

 

 

       Das Sportzentrum Loh in Kirn: Heimspiel-Stadion des VfR 07        

 
 
Kellas  

 

Die akt. Torschützenliste VfR 07 Kirn - 2017/18

Der aktuelle Stand vom 1. November 2018

Marlon Krujatz                (9)

Bastian Rinn                   (6)   

Florian Galle                   (6) >>>

Florian Hahn                   (4)

Rico Jelacic                    (3)

Alexander Bauer             (3)

Robin Jelacic                  (2)

 

Und je 1 Tor: Florian Vogel, Robin Jelacic, Andreas Spenst, Paul Arend.

Gegn. Eigentore              (1)

 
 

                                                                                                 

                                     

Der 16. Spieltag:

Zwei Siege in Folge, die gab es für den VfR Kirn in der laufenden Saison erst einmal. Am 5. Spieltag (3:0 gegen TSC Zweibrücken) sowie am 6. Spieltag (4:0 in Herschberg). Ansonsten folgte immer einem Sieg prompt eine Niederlage - und einmal ein Unentschieden. Das Beständigste ist beim Kirner Landesligisten offenkundig die Unbeständigkeit! Bei der 0:4-Niederlage am Freitag, 9. November, gab es zudem "Im Haag" das zweite Saisonspiel, bei dem nicht in das gegnerische Tor getroffen wurde.

Von den 8 Begegnungen des 16. Spieltages endete nur eine unentschieden, es gab vier Heimsiege und drei Siege von Gastmannschaften. 895 Zuschauer wurden insgesamt gemeldet. Die meisten (210) kamen zum TSC Zweibrücken, die wenigsten (50) zum TuS Hohehenecken. 

                                                                                     

>>>>> Link zur Tabelle (2018/19) >>>   

  
  
 
 
 
                  Topten der Torjäger                                       
Stand vom 12.11.2018:
 
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Alexander Bambach
SG Hoppstädten/​Weiersbach
25
2
player-thumbnail
Marco Heieck
SV Rodenbach
22
3
player-thumbnail
Dennis Gerlinger
TSC Zweibrücken
21
4
player-thumbnail
Leon Walter
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach
19
5
player-thumbnail
Felix Frantzmann
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach
14
5
player-thumbnail
Robin Sooss
VfR Baumholder
14
7
player-thumbnail
Heiko Batista Meier
VfB Reichenbach
13
7
player-thumbnail
Patrick Clos
VfR Baumholder
13
9
player-thumbnail
Sayfedine Elkhadem
TSC Zweibrücken
12
9
player-thumbnail
Dennis Leist
SV Rodenbach
12
11
player-thumbnail
Eloy Campos
SG Hoppstädten/​Weiersbach
10
 
 
 

 

 

 

    Zuschauerzahlen        2018/19                                                             

 Datum  Gegner Besucher Gesamt
 01.08.2018  - SG Hüffelsheim 172 172
11.08.2018  - SV Rodenbach 120 292
26.08. 2018  - TSC Zweibrücken 120 412
09.09.2018  - VfB Reichenbach 060 472
30.09.2018  - SG Hoppstädten/W'bach 120 592
28.10.2018  - VB Zweibrücken/Ixheim 081 673
01.11. 2018  - SG Meisenheim/D.-Jeck. 170  843
               x  x  x
x - x  x  x
x - x x x
x  - x x x
x  - x x x
x - x x x
x  - x x x
x  - x x x
x  - x x x
x - x x x
x  - x   x
 Gesamte  Saison:     x

           Zuschauer                  

Zuschauer vom 15. Spieltag:

Rodenbach - Bundenthal 210
Baumholder - Reichenbach 180 
Hüffelsheim - Herschberg 90 
Idar II - VfR KL 100 
VB Zweibr. - Hoppstädten/W.  *
Meisenheim - TSC Zweibrücken 250 
Winnweiler - VfR Kirn 50 
x  
Gesamt: 890 

 

Zuschauer vom 16. Spieltag:

SC Idar II - VfR Kirn 100
Herschberg - SG Meisenheim 100
Hohenecken - VB Zweibrücken 50 
Hoppstädten/W. - Winnweiler 130 
VfR K'lautern - Baumholder 85 
TSC Z'brücken - Rodenbach 210 
 Fehrbach - Bundenthal 100 
 Reichenbach - Hüffelsheim/N. 120 
Gesamt: 895 

 

                          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 ,

 

 Fair Play in der Landesliga 2018/19   

 

Stand vom 12.11.2018:

PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
SG Hüffelsheim
16 19 0 0 0 0 19 1.18
2.
VfR Baumholder
16 21 2 0 0 0 27 1.68
3.
SG Hoppstädten/​Weiersbach
15 20 1 1 0 0 28 1.86
4.
TSC Zweibrücken
16 30 0 0 0 0 30 1.87
5.
SG VB Zweibrücken - SV Ixheim
14 27 0 0 0 0 27 1.92
6.
SV Rodenbach
16 24 0 2 0 0 34 2.12
7.
SV Herschberg
17 39 0 0 0 0 39 2.29
8.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach
15 29 2 0 0 0 35 2.33
9.
ASV Winnweiler
14 30 0 1 0 0 35 2.5
10.
VfR Kaiserslautern
15 25 3 1 0 0 39 2.6
11.
TuS Hohenecken
15 25 2 2 0 0 41 2.73
12.
SC Idar Oberstein II
14 27 3 1 0 0 41 2.92
13.
VfR Kirn
16 30 1 1 0 1 48 3.0
14.
FC Fehrbach
16 40 3 1 0 0 54 3.37
15.
VfB Reichenbach
16 46 0 2 0 0 56 3.5
16.
Spfr. Bundenthal
15 29 3 3 0 1 63 4.2

Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte)


 
 
Saison 2017/18:
 
Die Zuschauer beim VfR 07 Kirn
 
 Datum  Gegner Besucher Gesamt
 12.08.2017  -SV Rodenbach 155  155
 27.08.2017  - Spfr. Bundenthal 108  263
17.09.2017  - FC Fehrbach   80  343
30.09.2017  - SV Mackenbach 104  474
 15.10.2017  - SG Meisenheim/D.-J.  244  718
 29.10.2017  - SG Hüffelsheim/N.  148  866
 12.11.2017  - TSC Zweibrücken  ausgefallen  x
               x  x  x
 2018  x  x  x
 17.02.2018  - SV Schopp  41  907
25.03.2018  - Nanzdietschweiler 090  997
03.04.2018  - Karadeniz Bad Kreuzn.  050  1037
14.04.2018 - VB Zweibrücken   058  1095
25.04.2018  - TSC Zweibrücken 0 44  1134
 29.04.2018  - SG Eppenbrunn  079  1213
 09.05.2018  - SV Steinwenden  102  1315
13.05.2018 - VfR Baumholder 074  1389
 26.05.2018  - VfB Reichenbach  062 1451
 Gesamte  Saison:     1451

,

 
 
 

Die akt. Torschützenliste VfR 07 Kirn - 2017/18:

    Philipp Skiba  17

Dimosthenis Papazois 10

Johannes Mudrich 9

Paul Arend  5

Robin Jelacic  4

Jochen Schäfer  3

Reiner Rusch  3

Florian Vogel  3

Bastian Rinn 3

Antony Delgado 3

Alexander Bauer 1

Nakharin Schmeier 1

Andreas Spenst 1

Florian Hahn 1

 

            2016/17                                                                       

x Spieler Tore: Letzter Spieltag/20. Mai 2017:
Gesamt
1 Philipp Skiba 3 23
2 Jochen Schäfer

 

-

7
3 Johannes Mudrich 1 5
3 Fl. Hahn/Robin Jelacic/Delgado -/-/1 je 3
5 N. Schmeier/F. Braumbach

-/-

je 2