Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

Sa. 22.06./15 Uhr (Langenlonsheim): FSV Frankfurt FSV Frankfurt - 1. FC K'lautern 1. FC Kaiserslautern

linie-0376.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

SchmidtBalance Banner

 

messerich

cnauto

 

                                      ,

  

 

 

,
 

Die Tabelle vom 26.05.2019:

 

 
PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
FC Hennweiler
30 23 7 0 93 : 22 71 76
  2.
SV RW Mittelreidenbach
30 21 2 7 112 : 51 61 65
  3.
FC Bärenbach
30 16 8 6 91 : 46 45 56
  4.
ASV Langweiler/​Merzweiler
30 17 4 9 93 : 57 36 55
  5.
SpVgg. Fischbach
30 16 6 8 86 : 40 46 54
  6.
SC Kirn-Sulzbach
30 16 2 12 83 : 71 12 50
  7.
TuS Mörschied II
30 15 3 12 64 : 58 6 48
  8.
SV Bundenbach
30 13 7 10 74 : 56 18 46
  9.
Spvgg Wildenburg
30 13 5 12 57 : 51 6 44
  10.
TuS Becherbach
30 13 5 12 82 : 81 1 44
  11.
SV05 Göttschied
30 11 6 13 61 : 54 7 39
  12.
SV 1924 Hottenbach
30 9 3 18 63 : 88 -25 30
  13.
SG Perlbachtal
30 6 6 18 52 : 95 -43 24
  14.
SG Bergen/​Berschweiler
30 6 4 20 23 : 109 -86 22
  15.
SG Regulshausen/​Hintertiefenbach
30 5 5 20 38 : 107 -69 20
  16.
SG Oberreidenbach/​Sien
30 2 3 25 27 : 113 -86 9

 

 

So lief es am letzten Spieltag der Serie 2018/19: 
 ,
 
 
30. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
So. 26.05./13 Uhr x TuS Mörschied II  -  ASV Langweiler/Merzweiler    0:5
"/15 Uhr x SV Hottenbach  -  FC Hennweiler  1:4
" x SG Oberreidenbach/Sien  -  SV Mittelreidenbach      2:3
" x SG Regulshausen/H.  -  SG Perlbachtal   4:3
" x SG Bergen/Berschweiler  -   TuS Becherbach  2:9
" x SC Kirn-Sulzbach  -  SpVgg. Fischbach       0:2
" x SV Bundenbach  -  FC Bärenbach  0:0
" Kempfeld  SpVgg. Wildenburg  -  SV Göttschied  1:0
 
 
 
 
                                                                                                                                                      
 
FC Hennweiler: In 30 Spielen ungeschlagen
 
FC Viktoria gewinnt beim Zapfenstreich in Hottenbach 4:1
 
 
"Es ist vollbracht", hieß es nach dem Sieg in Langweiler. Dann wurde noch  gegen Mörschied II das 29. Spiel ungeschlagen überstanden und auch in Hottenbach ging der Meister am letzten Spieltag unbesiegt vom Feld. Foto: imagoteam.tribuene 
 

 

             ,

 

Daniel Speh, der bis zuletzt für den VfL Simmertal spielberechtigt war, und in der Serie 2018/19 mit 18 Erfolgen Torschützenkönig des Tabellen-3. der A-Klasse Bad Kreuznach wurde, übernimmt beim SV Oberhausen ab dem 1. Juli als (Spieler-) Trainer die Nachfolge von Bend Greber.

Greber, der beim SVO während der Winterpause als Übungsleiter in die Bresche sprang, wird den neuen Coach unterstützen. Vor seinem Engagement bei seinem Heimatverein in Simmertal war Daniel Speh von 2015 bis 2017 in der A-Klasse Spielertrainer beim FC Viktoria Hennweiler.

    
Platzierungen der letzten 10 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 14. A-Klasse 26 Bernd Greber/M. Altmaier
2017/18 6. A-Klasse  48 Mirko Altmaier
2016/17 13. A-Klasse   33 Michael Minke
2015/16 10. A-Klasse 39 Michael Minke
2014/15 6. A-Klasse 49 Rüdiger Heckmann/Lothar Scholz
2013/14 13. A-Klasse 37 Rüdiger Heckmann
2012/13 4. Kreisliga 70 Thomas Jung
2011/12 14. Bezirksklasse 26 Thomas Jung
2010/11 1. Kreisliga 75 Junus Mustafalic
2009/10 1. Kreisliga 54 Junus Mustafalic
  

 

Impressionen:

 

           ,           ,

 

SVO-Fakten zur Saison 21018/19: Es gab 30 Spiele mit 8 Siegen, 2 Unentschieden und 20 Niederlagen: Die deutlichste gab es in Weierbach mit 1:6.  Höchster Saisonsieg: 5:0 gegen Spvgg. Hochwald. Beste bisherige Platzierung: 11. Tiefste: 16. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 11.

Torschützenliste: Lukas Gerhardt (7), Franz Kromer (7), Fabian Kuhn (4) Mirko Altmaier (4), Tim A. Wittenberg (3), Andre Müller (2), Thomas Jung (2), Luca Schallmo (2), Björn Ries (2), Niklas Ullrich (1), Bastian Uebel (1), Marco Stiltz (1)  und Florian Hey (1). Stand vom 27.05.2019. Die Liste ist unvollständig, zumal es zum 5:0-Sieg gegen Spvgg. Hochwald keine Namensangaben der Torschützen (sondern nur die Meldung der Trikotnummern) gab.

Längste Negativserie: Vom 9. bis 22. Spieltag 14 Spiele ohne jeden Sieg und nur einem Punktgewinn (0:0 gegen Teufelsfels). Längste Positivserie: Vom 23. bis 30. Spieltag nur eine Niederlage und aus 8 Spielen wurden 19 der insgesamt 26 Punkte geholt.

Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> N N N S N N N S N N N N U N N N N N N  N N N S S S S S U N S

 

 
 
                       

 

 

 
Platzierungen der letzten 5 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 3. B-Klasse 56 Guido Klein/K. Mengeu
2017/18 6. B-Klasse  54 Kai Mengeu
2016/17 8. B-Klasse   48 Bastian Dietrich/K. Mengeu
2015/16 16. A-Klasse 13 Kai Mengeu
2014/15 8. A-Klasse 40 Bastian Dietrich
  
 
 

Impressionen:

  

Die Torschützeliste 2018/19. Stand vom 27.05.: Johannes Mudrich (23), Simon Jakoby (18), Eric Porger (8), Clemens Krüger (7), Mario Jakoby (5), Dominik Collet (6), Sandro Setz (5), Nils Klein (5), David Siegel (3), Marvin Lang (2), Lukas Gehres (2), Daniel Krieger (je 1). 

Fakten zur 2018/19 - FCB: 16 Siege, acht Unentschieden und 6 Niederlagen gab es zu vermelden. Höchster Sieg: Jeweils 7:1 gegen Perlbachtal und gegen Hottenbach.  Deutlichste Niederlage: jeweils 0:3 gegen Mittelreidenbach und gegen Langweiler, sowie in Mittelreidenbach und in Göttschied. Bester Tabellenplatz: 3. Tiefster: 16. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 7.

Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> U U U S N U S S S S S N S N S N U S S  U N U N S S S S S S U

 

 
                  
 
 
 

Trainingsbeginn:

Auftakt zur Saisonvorbereitung 2019/210 ist mit dem Trainingsauftakt am Dienstag, 2. Juli. Um 19 Uhr erwartet der neue SCK-Coach < Carsten Fuchs den Gesamtkader.

Feststehende Neuzugänge:

Artur Rusch (< VfR 07 Kirn), Anton Simonenko (< TuS Tiefenstein), Marcel Hey (< Spvgg. Nahbollenbach), Marcel Haubert (< SV Mittelreidenbach), Dominik Heiser (< SV Göttschied), Sandro Vangelista (< SV Oberhausen), Benjamin Wagner (< Jugend/VfR Kirn). 

Abgang:

Marcel Müller (> VfL Simmertal). 

 

 
Platzierungen der letzten 5 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 6. B-Klasse 50 Marcel Müller/Marco Grub
2017/18 5.  B-Klasse  59 Marcel Werle
2016/17 14.   A-Klasse   30 Jochen Schneider
2015/16 2.  B-Klasse 77 Jochen Schneider
2014/15 4.  B-Klasse 64 Jens Wückert

 

 

Impressionen:

      

Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:

 
> S S S N S S U S S S N N N N N S N N N  U N S S S S S S S N N

Torschützenliste 2018/19/Stand vom 27.05.2019.: Marcel Müller (29), Marcel Rosenkranz (16), Yannick Horbach (11), Miguel Grub (7), Laszlo Grub (6), Tim Brühl (3), Björn Kuchárczyk (2), Marc Bergmann (1).

Fakten zu 2018/19: Das war "durchwachsen": 16 Siege, zwei Remis und 12 Niederlagen: mehr wie Rang sechs sprang diesmal nicht heraus. Höchster Sieg: 7:2 gegen Wildenburg. Deutlichste Niederlage: 0:6 in Mittelreidenbach. Bester Tabellenplatz: 3. Tiefster: 9. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 6.

 

 

              logo

  

 
  Infos/Hinweise: https://www.tus-becherbach.de                                                                                                                    
 
Platzierungen der letzten 5 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 10. B-Klasse 44 Markus Schaaf
2017/18 9. B-Klasse  37 Markus Schaaf/J. Jansohn
2016/17 13. B-Klasse   31 Jansohn/Daniel Friedrich
2015/16 4. B-Klasse 57 Philipp Giegerich
2014/15 6. B-Klasse 52 Philipp Giegerich
  
 
  

Impressionen:

   

Torschützenliste 2018/19: Lars Klein (17), Christian Selzer (14), Dennis Baus (11) Michael Klein (6), Benjamin Herrmann (5), Dominik Mattes (5), Julian Kuhn (4), Steffen Barth (3), Patrick Klein (2), Johannes Gerhardt (2), Andre Siegel (2), Adrian Graf (2), Jan Wahl, Christopher Klein (je 1).

Fakten zu 2018/19: 13 Siege, 5 Unentschieden und 12 Niederlagen - und damit Rang 10 gab es: Höchster Sieg: 9:2 in Bergen. Deutlichste Niederlage: 2:10 in Hottenbach. Bester bisheriger Tabellenplatz: 6. Tiefster: 12. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 4.

Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> N S U U S N N N N S U N S S N S N N N  N U N N S U S S S S S
,

             

 

 

Trainingsstart:
 
Bei der SG Bergen/Berschweiler werden die Saisonvorbereitungen zur Serie 2019/20 am Freitag, 28. Juni, angepackt. Dann erwartet Spielertrainer Mirko Altmaier > den Gesamtkader zur ersten Trainingseinheit.
 
 
Platzierungen der letzten 5 Spieljahre:
 
Saison Tabellenplatz Liga: Punkte: Trainer:
2018/19 14. B-Klasse 22 U. Zimmer/M. Schätzel/M. Altmaier
2017/18 15. B-Klasse  15 Marcel Schätzel/Nadir Bilgi
2016/17 12. B-Klasse   33 Danny Mitchell/Anton Schulz
2015/16 11. B-Klasse 33 Nadir Bilgi/Udo Zimmer
2014/15 14. B-Klasse 25 Markus Stein
  ,
 
 
 

Impressionen:

      

 

Der Trend 2018/19: Sieg/Unentschieden/Niederlage:
 
> U N N N N N S U N N U S N N N N N N S  N S U N S N N S N N N

 

Torschützenliste 2018/19: Toney Mitchell (4), Patrick Theis (4), Jan Knebel (2), Lukas Weinz (2), Marvin Stephan, Patrick Stilz, Yannick Pies (1) , Mirko Altmaier (1), Jochen Schwinn (1), Michael Christl (1), Thomas Sivaloganathan (1).

Fakten zu 2018/19: Sechs Siege, vier Unentschieden und 20 Niederlagen mündeten in die Platzierung auf Rang 14. Höchster Sieg: 4:2 gegen Oberreidenbach/Sien. Deutlichste Niederlage: 0:11 in Hottenbach. Bester Tabellenplatz: 13. Tiefster: 16. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 16.

,
 
 ,

BSE Logo

 ,

 


 

 

30. Spieltag: Es gab bei den 8 Begegnungen nur ein Spiel das unentschieden endete und nur 2 Gastgeber siegten. Fünf Auswärtssiege waren somit zu vermelden. Das Derby von der Kreisgrenze in Kirn-Sulzbach lockte die meisten (100) Zuschauer an, das Duell Mörschied II - ASV Langweiler (20) die wenigsten.

Der 29. Spieltag: Es der Tag der Gastgeber, denn keine Gastmannschaft konnte auf fremdem Terrain siegen. Der SCK büßte nach der Derbyniederlage den gerade erst eroberten, guten 4. Rang wieder ein und rutschte auf Platz 6 der Tabelle ab. Nur Hottenbach punktete (5:5) beim Vizemeister in Mittelreidenbach, ansonsten gab es nur (7) Siege von Gastgebern. Die meisten Besucher lockte das Derby von der Kreisgrenze in Bärenbach (108) an, die wenigsten wollten Göttschied gegen Bundenbach (2:0) sehen: 40! Vizemeister Mittelreidenbach wird nach dem akt. Stand der Dinge in der Aufstiegsrelegation auf das Team der SG Reichenbach/Frauenberg treffen.

28. Spieltag: Die Würfel sind hinsichtlich der Titel gefallen: Der FC Viktoria Hennweiler ist Meister und kehrt in die A-Klasse zurück. Und: Der SV Mittelreidenbach ist Vizemeister und nimmt an der Aufstiegsrelegation teil. Es gab am drittletzten Spieltag der Saison 8 Partien und nur der SC Kirn-Sulzbach gewann sein Heimspiel! Ansonsten wurden 4 Auswärtssiege und drei Spiele gemeldet, die unentschieden endeten. Die meisten Zuschauer (100) gab es in Langweiler, die wenigsten (23) in Oberreidenbach.

           

 

Und so läuft es an der oberen Nahe: 

>>>  Die akt. Tabelle 2018/19 >>>   

 
 
 
 

                  Topten der Torjäger                               

Stand vom 27.05.2019:

PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Julian Heinz
ASV Langweiler/​Merzweiler
36
2
player-thumbnail
Mike Barton
SV RW Mittelreidenbach
33
3
player-thumbnail
Marcel Müller
SC Kirn-Sulzbach
30
4
player-thumbnail
Johannes Mudrich
FC Bärenbach
24
5
player-thumbnail
Fabian Schwarz
FC Hennweiler
23
6
player-thumbnail
Tim Gruenewald
FC Hennweiler
21
7
player-thumbnail
Joshua Berger
ASV Langweiler/​Merzweiler
17
7
player-thumbnail
Simon Jakoby
FC Bärenbach
17
7
player-thumbnail
Marcel Rosenkranz
SC Kirn-Sulzbach
17
7
player-thumbnail
Philipp Römer
FC Hennweiler
17
7
player-thumbnail
Ronnie Vandre
SG Perlbachtal
17
12
player-thumbnail
Lars Klein
TuS Becherbach
16

 

 
 
 

 Fair Play in der B-Klasse BIR       Ost 

 Stand vom 27.05.2019:

PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
FC Bärenbach
30 38 0 0 0 0 38 1.26
2.
TuS Becherbach
30 38 2 1 0 0 49 1.63
3.
SpVgg. Fischbach
30 52 1 0 0 0 55 1.83
4.
SV05 Göttschied
30 46 2 1 0 0 57 1.9
5.
Spvgg Wildenburg
30 55 1 1 0 0 63 2.1
6.
SV Bundenbach
30 45 3 3 0 0 69 2.3
7.
FC Hennweiler
30 49 7 0 0 0 70 2.33
8.
SG Regulshausen/​Hintertiefenbach
30 57 3 1 0 0 71 2.36
9.
SV RW Mittelreidenbach
30 63 3 0 0 0 72 2.4
10.
TuS Mörschied II
30 41 3 1 0 2 75 2.5
11.
ASV Langweiler/​Merzweiler
30 57 4 2 0 0 79 2.63
12.
SG Perlbachtal
30 69 2 2 0 0 85 2.83
13.
SG Oberreidenbach/​Sien
30 49 5 1 0 2 89 2.96
14.
SG Bergen/​Berschweiler
30 61 5 3 0 0 91 3.03
15.
SV 1924 Hottenbach
30 66 7 2 0 0 97 3.23
16.
SC Kirn-Sulzbach
30 71 4 3 0 0 98 3.26
  

 Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte)

 

                                                                                     

 
 
 
 Zuschauer am Spieltag. 2018/19:         Zuschauer am 1. Spieltag 2019/20: 

 

Mörschied II - Langweiler               20   xxxx -:- xxxx xx
Hottenbach - Hennweiler 80   xxxx -:- xxxx xx
O./Sien - Mittelreidenbach 40   xxxx -:- xxxx xx
Regulshausen - Perlbachtal 30   xxxx -:- xxxx xx
Bergen - Becherbach 80   xxxx -:- xxxx xx
SCK - Fischbach 100   xxxx -:- xxxx xx
Wildenburg - Göttschied 40   xxxx -:- xxxx xx
Bundenbach - Bärenbach 60   xxxx -:- xxxx xx
Gesamt: 450   Gesamt: xx
 

,

 Zuschauerzahlen          

2019/20:
,
FCB x Becherb. x Bergen/B. x Oberhausen x SCK  x
 - xxxxxxx x   - xxxxxx x  - xxxxxx x  - xxxxxxx x  - xxxxxxx x
 -  x  - x x  -  x  -  x
 -   x  - x  -  x  -   x  - 
 -  x  -   x  -   x  -  x  - 
 -  x  -   x  -  x  -  x  - 
 -   x  -  x  -  x  -  x  -  x
 - x -   x  -   x  -  x  -
x  -  x  -  x x - x
 - x  -   x x - x
x  -   x  -  x  - x  -
 -  x x  -   x -  x  - x
x -   x  - x - x  -
 -  x x -   x  - x -
 -  x  -   x  -  x - x -
 -  x  -  x -  - 

 x

Gesamt x Gesamt x Gesamt x Gesamt x Gesamt  x

,

 
2018/19:
,
FCB x Becherb. x Bergen/B. x Hennweiler x SCK  
 - Wildenburg 65  - Bundenbach 45  - Perlbachtal 50  - Regulshausen 30  - Becherbach  90
 - Perlbachtal 60  - Bärenbach 60 - Hennweiler 60  - SCK 100  - Mittelreidenbach 65 
 - Hennweiler  40

 - Wildenburg 

100  - Mörschied II 40  - Göttschied  80  - Langweiler/M. 60 
 - Mörschied II 80  - Perlbachtal  45  - O./Sien   70  - Fischbach -80  - Regulshausen 100 
 - SCK 108  - Hennweiler  50  - SCK  60  - Perlbachtal 50  - Hottenbach 75 
 - O./Sien  80  - Mörschied II 60  - Göttschied 35  - Wildenburg 100  - Bundenbach 80 
 - Regulsh.  64 -  Göttschied 50  - Fischbach  50  - Bergen  65  - Bärenbach 80 
- Fischbach 80  - O./Sien 40  - M'reidenbach 56 - Langweiler 80 - Perlbachtal  60
 - Bergen 50 -  Bergen 50   - Langweiler  40 - Hottenbach  45 -  Hennweiler  50
- Bundenbach 70  - SCK  50  - Hottenbach 60-  - O./Sien 50  - Mörschied II 50 
 - Göttschied  55 - Fischbach 35  - Regulshausen  75 - Bundenbach  75  - O/Sien  80
- Becherbach 60 -  Mittelreidenb.  50  - Wildenburg  80 Becherbach  90  - Wildenburg 50 
 - M'reidenbach 125 -  ASV Langweiler 100 - Bundenbach  60  - Bärenbach 80 - Bergen/B. 75 
 - Langweiler 50  - SV Hottenbach  30  - FCB 55 - Mittelreidenb.  250 - Göttschied 67 
 - Hottenbach 80  - SG Regulshausen 50 -  Becherbach 80  - Mörschied II 90  - Fischbach  100
Gesamt 1068 Gesamt 815 Gesamt 881 Gesamt 1305 Gesamt  1082

,