Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

        LIPAn                      PaulyAn

 

  SWFV-Verbandspokal am Mittwoch, 3. Oktober, 15 Uhr * Stadion Im Haag:

                                     SC Idar-Oberstein - 1. FC Kaiserslautern

linie-0376.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

SchmidtBalance Banner

 

Salzsaeulerneu

messerich

cnauto

 VfL II-Kirmesspiel: 6:0 

 In der B-Klasse Nahe I stand vor allem am Samstagdas Kirmesspiel von VfL II gegen Weinsheim II im Blickpunkt und in der B-Klasse Nahe II wird es bei der Begegnung SG Hochstetten/Nußbaum vs. SG Alteburg sicherlich spannend.

 

 

 

 

 Tabelle: Stand vom 23.09.: 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
TuS Hackenheim II
8 6 1 1 32 : 10 22 19
  2.
SG Gräfenbachtal II
7 6 1 0 31 : 11 20 19
  3.
TSG Planig II
7 6 0 1 34 : 10 24 18
  4.
VfL Simmertal II
7 5 0 2 24 : 12 12 15
  5.
SG Alsenztal II
7 4 1 2 30 : 15 15 13
  6.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth II
7 4 1 2 14 : 11 3 13
  7.
FC Merxheim II
7 4 1 2 16 : 16 0 13
  8.
SG Weinsheim II
7 3 1 3 12 : 16 -4 10
  9.
SG Guldenbachtal II
7 3 1 3 10 : 15 -5 10
  10.
TSV Lalo-Laubenheim II
7 2 3 2 17 : 17 0 9
  11.
VfL Rüdesheim II
7 3 0 4 10 : 14 -4 9
  12.
FSV Rehborn II
7 2 0 5 13 : 32 -19 6
  13.
TuS Monzingen II
7 1 2 4 13 : 24 -11 5
  14.
TuS Waldböckelheim II
7 1 0 6 17 : 18 -1 3
  15.
SV Türkgücü Ippesheim II
8 1 0 7 13 : 35 -22 3
  16.
VfL Sponheim II
7 0 0 7 1 : 31 -30 0

 

 

,

So wurde gespielt - und so geht's weiter:

 
 
 
6. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Do. 13.09./18.45 Uhr x   TuS Monzingen II - TSG Planig II 4:6
Sa. 15.09./15 Uhr x   SG Weinsheim II - TuS Hackenheim II 0:4
"/15.30 Uhr Guldental SG Guldenbachtal II - VfL Rüdesheim II  2:0
"/16 Uhr  x  FSV Rehborn II - TuS Waldböckelheim II 4:3
So. 16.09./13 Uhr x FC Merxheim II - SG Schmittweiler/Callbach/R. II
3:1
" Winzenheim    VfL Türkgücü Ippesheim II - SG Gräfenbachtal II 1:3
" x SG LaLo/Laubenheim II - SG Alsenztal II   3:3
" x VfL Sponheim II - VfL Simmertal II 0:3
 
 
7. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Sa. 22.09./14 Uhr Flachsberg  VfL Simmertal II - SG Weinsheim II  6:0
" Laubenheim    SG LaLo/Laubenheim II - SG Guldenbachtal II 1:1
" Braunweiler SG Gräfenbachtal II - FC Merxheim II 7:4
"/17.30 Uhr Hochstätten  SG Alsenztal II - TuS Hackenheim II 2:5
" Reiffelbach  SG Schmittweiler/Callbach/R. II - TuS Monzingen II 2:2
So. 23.09./13 Uhr x   TSG Planig II - VfL Sponheim II
8:0
" x  VfL Rüdesheim II - FSV Rehborn II     6:1
" x  TuS Waldböckelheim II - VfL Türkgücü Ippesh. II 9:1
 
 

 

,
        

VfL Simmertal II                                      

7. Spieltag:

Samstag, 22.09./14 Uhr - Flachsberg

VfL Simmertal II - SG Weinsheim II  6:0   (4:0)

Tabellen-6. vs. Tabellen-8.

Patrick Kascha war der erfolgreichste Torschütze. Er traf in der 9./19./26. sowie in der 55. Minute. Florian B. de Heer traf in der 43. Minute und Benedikt Dressel in der 66. Minute. Trainer Oliver Jelacic brachte in der 45. Minute Kolja Feyand für Daniel Ingenhaag, in der 61. Minute Florian Schlarb für Anil Isik und zeitgleich Erik Schmitz für De Heer.

Die Startelf: Kevin Quint, Marvin Hexamer, Anil Isik, Kai Szyra, Daniel Ingenhaag, Tobias Tröschel, Benedikt Dressel, Daniel Seibel, Patrick Kascha, Florian B. De Heer und Daniel Weidner. Zuschauer: 50.

Was für ein Auftakt zur Simmertaler Kerb: VfL II schlug mit 6:0 gegen Weinsheim II zu. Das war der dritte Sieg in Serie. Foto: imagoteam. tribuene

6. Spieltag:

Sonntag, 16. 09./13 Uhr

VfL Sponheim II - VfL Simmertal II  0:3   (0:1)

Tabellen-16. vs. Tabellen-8.

Trainer Oliver Jelacic setzte auf diese Startelf: Matthias Spielmann, Marvin Hexamer, Pascal Collet, Kai A. Szyra, Alban Quareti, Tobias Tröschel, Daniel Weidner, Benedikt Dressel, Daniel Seibel, Patrick Kascha, Florian Becker De Heer. Bank: Schumann, Emrich und Schlarb.

Alban Quareti brachte VfL II in der 32. Minute mit 1:0 nach vorn. Der zweifache Torschütze (und eingewechselte) Tim Schumann schlug dann noch in der 81. sowie 90.+2. Minute zu.

Am 6. Spieltag wurde nur ein Unentschieden gemeldet. 4 Gastmannschaften siegten und 4 Heimsiege gab es.  Simmertal II meldete den ersten Saisonsieg ohne Gegentreffer.

Am 5. Spieltag gewannen 5 Gastgeber und 3 Mannschaften, die angereist waren. Es gab kein Spiel das unentschieden endete. 

Torjäger (Stand vom 22.09.): Patrick Kascha (6), Kolja Feyand (3), Tim Schumann (3), Daniel Seibel (3), Florian B. De Heer (2), Alban Quareti (2), sowie 5 Spieler, mit jeweils einem Erfolgserlebnis.

VfL II/Fakten zur Saison 2018/19: Höchster bisheriger Sieg: 5:2 bei Rehborn II. Höchste Niederlage: Jeweils 2:3 gegen in Merxheim und gegen Guldenbachtal. Bester Tabellenplatz: 4. Tiefster: 9. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 0.

Torjäger-Bestenliste der Liga: Stand vom 10.09.: 

 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Nico Zinser
SG Alsenztal II
8
2
player-thumbnail
Daniel Bartsch
SG Gräfenbachtal II
7
2
player-thumbnail
Marian Ristow
TuS Hackenheim II
7
4
player-thumbnail
Nils Ingebrand
TSG Planig II
6
4
player-thumbnail
Matthias Jung
TSG Planig II
6
6
player-thumbnail
Oliver Scheib
SG Weinsheim II
5
7
player-thumbnail
Mikail Coskun
SV Türkgücü Ippesheim II
4
7
player-thumbnail
Patrick Koch
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth II
4
7
player-thumbnail
Lahim Krasniqi
TuS Hackenheim II
4
7
player-thumbnail
Philip Schneider
SG Alsenztal II
4
11
player-thumbnail
Kolja Feyand
VfL Simmertal II
3
11
player-thumbnail
Arthur Gadacz
TuS Waldböckelheim II
3
 
Fairplay-Tabelle 17.09.:
 
PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
SG Weinsheim II
6 2 0 0 0 0 2 0.33
2.
TuS Hackenheim II
7 6 0 0 0 0 6 0.85
3.
FC Merxheim II
6 6 0 0 0 0 6 1.0
4.
SG Gräfenbachtal II
6 7 0 0 0 0 7 1.16
4.
TuS Monzingen II
6 7 0 0 0 0 7 1.16
4.
SG Alsenztal II
6 7 0 0 0 0 7 1.16
4.
VfL Sponheim II
6 7 0 0 0 0 7 1.16
8.
TSV Lalo-Laubenheim II
6 8 0 0 0 0 8 1.33
8.
SG Guldenbachtal II
6 8 0 0 0 0 8 1.33
10.
TuS Waldböckelheim II
6 9 0 0 0 0 9 1.5
10.
TSG Planig II
6 9 0 0 0 0 9 1.5
12.
SV Türkgücü Ippesheim II
7 11 0 0 0 0 11 1.57
13.
VfL Simmertal II
6 11 0 0 0 0 11 1.83
14.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth II
6 8 0 1 0 0 13 2.16
14.
VfL Rüdesheim II
6 8 0 1 0 0 13 2.16
16.
FSV Rehborn II
6 14 1 0 0 0 17 2.83

 

 

 

                                

Tabelle vom 23.09.2018:

 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
TSV Hargesheim
7 6 1 0 27 : 4 23 19
  2.
SG Pfaffen-Schwabenheim/​Bosenheim
7 5 1 1 44 : 11 33 16
  3.
FC Bad Sobernheim
5 5 0 0 25 : 6 19 15
  4.
SG Spabrücken/​Sch./​Hergf.
6 4 0 2 24 : 7 17 12
  5.
SV Viktoria 07 Waldlaubersheim
6 4 0 2 20 : 14 6 12
  6.
VfR 07 Kirn II
6 3 1 2 11 : 14 -3 10
  7.
SG Soonwald
5 3 0 2 14 : 12 2 9
  8.
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum
6 2 1 3 15 : 19 -4 7
  9.
SG Alteburg
6 2 1 3 9 : 21 -12 7
  10.
FV Kreuznacher Kickers
6 2 0 4 12 : 23 -11 6
  11.
TuS Meddersheim
6 1 1 4 7 : 12 -5 4
  12.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach/​Lauschied III
7 1 1 5 8 : 27 -19 4
  13.
SG Volxheim/​Badenheim
6 0 3 3 5 : 12 -7 3
  14.
Tus 1912 Winzenheim
6 1 0 5 7 : 20 -13 3
  15.
FC Bavaria Ebernburg
5 1 0 4 8 : 34 -26 3


 

So wurde gespielt - und so geht es weiter:

 
 
5. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Sa. 8.09./16.30 Uhr Seesbach  SG Alteburg - FC Ebernburg 4:3
So. 9.09./13 Uhr Lauschied    SG Meisenheim III - SG Spabrücken 0:6
" Loh VfR Kirn II - SG Pfaffen-Schwabenheim 1:5
"/15 Uhr  x   TuS Winzenheim - SG Volxheim/Badenheim 8:1
" Nußbaum SG Hochstetten/Nuss. - TSV Hargesheim 0:2
" Stromberg    SG Soonwald - SV Waldlaubersheim  1:5
" Staaren  FC Bad Sobernheim - Kickers Kreuznach   9:2
Mi. 12.09./19 Uhr x  TuS Meddersheim - FC Bad Sobernheim  2:3
 
 
 
6. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Sa. 15.09./17 Uhr x SG Spabrücken - TuS Winzenheim 6:0
"/18 Uhr x    SG Volxheim/Badenheim - FC Bad Sobernheim 0:3
So. 16.09./15 Uhr Möbusstadion Kickers Kreuznach - SG Soonwald 0:3
"  x TuS Meddersheim - FC Ebernburg 0:1
" Seesbach  SG Alteburg - VfR Kirn II 0:3
" x    SG Pfaffen-Schwabenheim - SG Hochstetten/Nuss.  9:2
" x TSV Hargesheim - SG Meisenheim III  2:0
Spielfrei   SV Waldlaubersheim    
 
 
 
7. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
So. 23.09./13 Uhr Desloch SG Meisenheim III - SG Pfaffen-Schwabenheim  0:5
"/15 Uhr x    FC Ebernburg - VfR Kirn II  Abbruch
" x TuS Winzenheim - TSV Hargesheim 0;2
"  x SG Hochstetten/Nuss. - SG Alteburg  Abbruch
" x TuS Meddersheim - SV Waldlaubersheim  0:1
" Stromberg     SG Soonwald - SG Volxheim/Badenheim Abbruch
" Staaren   FC Bad Sobernheim - SG Spabrücken x
Spielfrei   Kickers Kreuznach  
 
 
             

 

SG Hochstetten/Nußbaum                   

7. Spieltag:

Sonntag, 23.09.2018/15 Uhr - Hochstetten

SG Hochstetten/Nußbaum - SG Alteburg  -:-  (-:-)

Tabellen-8. vs. Tabellen-9.

:

6. Spieltag:

Sonntag, 16.09./15 Uhr 

SG Pfaffen-Schwabenheim/Bosenheim - SG Hochstetten/Nußbaum 9:2 (4:0)

Tabellen-2. vs. Tabellen-6.

Die Gäste lagen zur Pause schon 0:4 zurück und kamen mit 2:9 unter die Räder. Fünf Spieler der Gastgeber teilten sich den 'Neunerpack', wobei Benjamin Mayer mit drei Einschüssen der treffsicherste Schütze war. Die Ergebniskosmtik besorgten Lukas Reichard (46.) sowie Danny Mitchell (58.)

Hochstetten/N. begann mit Mario Jung, Marcel Becking, Hailemaryam, J. O. Reuther, Robin Weyh, Tim Müller, Sven Schmitt, Ibr. Omer, K.E. Schmäler, Mark Wommer, Danny Mitchell. Bank: Christ, M. Eid, L. Reichard, Grießhaber und Jürgen Aranda. Zuschauer: 60.

5. Spieltag:

Sonntag, 09.09./15 Uhr - Sportfeld in Nußbaum:

SG Hochstetten/Nußbaum - TSV Hargesheim  0:2 (0:2)

Tabellen-3. vs. Tabellen-1.

Das Endergebnis stand bereits nach 40. Minuten fest, denn in dieser Spielminute traf Alexander Wolf mit seinem zweiten Treffer. Das 1:0 hatte er bereits in der 14. Minute erzielt. Zuschauer in Nussbaum: 50.

Trainer Jürgen Aranda setzte auf diese Startelf: Mario Jung, Marc Wommer, Marcel Becking, Tobias Keller, Jan O. Reuther, Robin Weyh, Tim Müller, Bastian Reppenhagen, Kesette Hailemaryam, Danny Mitchell, Kevin E. Schmäler. Bank: Vhrist, S. Schmidt, Omer und L. Reichard.

 
 
,

Torschützenliste 2018/19: Kevin Egon Schmäler (5), Steven Poensgen (2), Bastian Reppenhagen (2), Lukas Reichard (3), Anton Erich Götze (1), Tobias Keller (1), Sven Schmidt (1), Danny Mitchell.

Fakten zur Saison 2018/19: Höchster bisheriger Sieg: 7:0 bei Kickers KH. Deutlichste Niederlage: 2:9 bei SG Pfaffen-Schw./Bos.. Bester Tabellenplatz: 1. Tiefster: 8. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 2.

               

 

SG Alteburg                                                

 

7. Spietag:

Sonntag, 23.09.2018/15 Uhr - Sportplatz in Hochstetten

SG Hochstetten/Nußbaum vs. SG Alteburg  -:-  (-:-)

Tabellen-8. vs. Tabellen-9.

Die Gastgeber begannen mit Mario Jung, Marcel Becking, Jannik Grieshaber, Jan O. Reuther, Robin Weyh, Sven Schmitt, Bastian Reppenhagebn, Lukas Reichard, Danny Mitchell, Kevin E. Schmäler, Marc Wommer. Bank: Christ, T. Keller, Omer und J. Aranda.

Alteburg startete mit Tobias Schenk, Christian Keller, Christian Fett, Sven Wilke, Pascal Rüttgen, Matthias Baus, Kevin Keller, Björn Kehrein, Niklas Müller, Murat Jouma und Sarawut Laoson. Bank: Schmidt, Mar. Baus, Kirsch, J. Müller, Fuchs und J. Wilke.

6. Spieltag:

Sonntag, 16.09. 2018/15 Uhr - In Seesbach

  SG Alteburg - VfR Kirn II  0:3 (0:1)   

Tabellen-8. vs. Tabellen-7.

Die Gäste gingen in der33. Minute durch ein Tor von AntonyDelgado in Führung. Alles klar machte mit seinenTreffern in der 64. und 72. Minute Tobias Ullrich. Zuschauer in Seesbach: 30. Alteburg legte los mit Tobias Schenk, Christian Keller, Christian Fett, Sven Wilke, Carsten Daubenberger, Matthias Baus, Murad Jouma, Jan-N. Berg, Björn Kehren, Sarwut Laoson, Niklas Müller. Bank: K. U. Schmidt, K. Keller, Kirsch und A.Kuhn.

5. Spieltag:

Samstag, 08.09./16.30 Uhr - In Seesbach:

SG Alteburg - FC Bavaria Ebernburg  4:3  (3:1)

Tabellen-12. vs. Tabellen-15.
<<< Niklas Müller traf in der 23. und 35. Minute, Murad Jouma in der 38. sowie in der 2. Minute der Nachspielzeit. Spannend machten es die Gäste mit Toren in der 12./61. und noch dramatischer in der 90. Minute - aber Murad Al Mohamed Jouma machte dann doch noch den Dreier perfekt.

Trainer Matthias Baus setzte auf diese Startelf: Tobias Schenk, Christian Keller, Christian Fett, Sven Wilke, Carsten Daubenberger, Matthias Baus, Jan-Niklas Berg, Björn Kehrein, Niklas Müller, Murad Jouma und Sarawut Laoson. Auf der Bank: Hendel, Kuhn, Fuchs, Zerfaß und Torwart K.U. Schmidt.

Torschützenliste 2018/19: Niklas Müller (4), Björn Kehrein (2), Murad Al M. Jouma (2), Kevin Keller (1).

Fakten zur Saison 2018/19: Höchster bisheriger Sieg: 4:3 gegen Ebernburg. Deutlichste Niederlage: 0:9 in Pfaffen-Schwabenheim. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 2. Bester Tabellenplatz: 5. Tiefster: 12.

,

 

 

       

 

VfR 07 Kirn II                                            

  

7. Spieltag:

Sonntag, 23.09.2018/15.15 Uhr

FC Bavaria Ebernburg - VfR Kirn II  -:-  (-:-)

Tabellen-15. vs. Tabellen-5.

VfR II startete mit Timo Furtwängler, Christian Rauscher, Witali Groh, Jens Diel, Tobias Ullrich, Artur Rusch, Fabian Vogel, Julian Brüninghoff, Antony Delgado, Kaan Özdemir, Aliakar Kubilay. Bank: Schnauber, Pankratz und Rüdiger Hahn.

6. Spieltag:

Sonntag, 16.09./15 Uhr - In Seesbach:

SG Alteburg - VfR Kirn II  0:2 (0:1))

Tabellen-8. vs. Tabellen-7.

VfR II startete mit M. Ph. Schnauber, Christian Rauscher, Witali Groh, Andreas Pankratz, Jens Diel, Tobias Ullrich, Artur Rusch, T. Furtwängler, Antony Delgado, Kaan Özdemir und Rüdiger Hahn. Bank: Mubarig, Omusi, Haybe und Brüninghoff. Tore: Tobias Ullrich (1) und Antony Delgado (1).

5. Spieltag:

Sonntag, 09.09./13 Uhr - Loh

VfR Kirn II - SG Pfaffen-Schwabenheim  1:5 (1:2)

Tabellen-3. vs. Tabellen-2.

Die "Zweite" des VfR lag schon 0:2 zurück, als der VfR durch Nakharin Schmeier in der 15. Minute zum Anschlusstreffer kam. Dann gab es noch einen Elfer für Kirn II, doch der wurde nicht genutzt - zumal er auch äußerst fraglich gegeben wurde. Nach der Pause drehte der Gast dann mächtig auf und kam durch eine schnelle Trefferfolge zu dem deutlichen Erfolg.

Die VfR-Startelf: Evegny Kryukov, Thomas Keibel. Christian Rauscher, Witali Groh, Nakaharin Schmeier, Andreas Pankratz, Jens Diel, Tobias Ullrich, Nosakhare Omusi, Kaan Özdemir, Aliakar Kubilay. Bank: R. Hahn, Tryankowski, A. Spenst, Mohamed Haybe und Brüninghoff.:

 

 

 


Torschützenliste 2018/19: Jens Diel (3), Tobias Ullrich (3), Nakharin Schmeier (1), Antony Delfgado (1). 

Fakten zu 2018/19: Höchster bisheriger Sieg: 3:0 bei Alteburg. Deutlichste Niederlage: 0:5 in Hargesheim. Spiele ohne eigenen Torerfolg: 1. Bester Platzierung: 3. Tiefste: 7.

 

  

 
 

Erste Heimniederlage für SG Hochstetten: in Nußbaum!

56. Spieltag:

Es gab bei den 8 Begegnungen kein Unentschieden, drei Heimsiege und5 Auswärtssiege wurden gemeldet. Die meisten Zuschauer hatte das Nachholspiel vom letzten Mittwoch: 150 waren bei Meddersheim vs. Bad Sobernheim dabei.

5. Spieltag:

Es gab bei den 7 Begegnungen drei Siege von Gastgebern und 4 von angereisten Mannschaften. Das Spiel, bei dem die meisten Tore fielen (9:2 im Bad Sobernheimer Staaren) hatte auch die meisten Zuschauer: 82!

4. Spieltag:

Das war ein rabenschwarzer Tag  für die 3 Mannschaften des Kirner Landes, die alle auswärts anzutreten hatten.

Am schlimmsten erwischte es die SG Alteburg, die in Pfaffen-Schwabenheim mit 0:9 unter die Räder kam. Auch recht deutlich war es für den VfR Kirn II, der mit 0:5 in Hargesheim geschlagen wurde. Am "glimpflichsten" kam noch die SG Hochstetten davon, die 0:4 in Spabrücken unterlag. Kein Punkt und kein Tor - waren zu vermelden.


 
 
  
 
 
KMSneu
,
 ,
    
 
 
                  Topten der Torjäger                               
Akt. Stand vom 17.09.2018:
 
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Benjamin Mayer
SG Pfaffen-Schwabenheim/​Bosenheim
13
2
player-thumbnail
Dominik Giloy
FC Bad Sobernheim
12
3
player-thumbnail
Ferdi Oezcan
SG Pfaffen-Schwabenheim/​Bosenheim
10
3
player-thumbnail
Luka Wolf
SG Pfaffen-Schwabenheim/​Bosenheim
10
5
player-thumbnail
Tom Craß
SG Spabrücken/​Sch./​Hergf.
6
5
player-thumbnail
Francesco Förster
SG Soonwald
6
7
player-thumbnail
Niklas Brunk
TSV Hargesheim
5
7
player-thumbnail
Robin Griesang
SG Soonwald
5
7
player-thumbnail
Kevin-Egon Schmäler
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum
5
10
player-thumbnail
Domink Benz
SG Spabrücken/​Sch./​Hergf.
4
10
player-thumbnail
Ismail Cakir
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach/​Lauschied III
4
 
 
 
 
 
 
 

,

 

 Fair Play in der B-Klasse KH 2         

Stand vom 17.09.2018:

 

PlatzMannschaftSpiele     PunkteQuote
1.
SG Soonwald
5 5 0 0 0 0 5 1.0
1.
Tus 1912 Winzenheim
5 5 0 0 0 0 5 1.0
3.
TuS Meddersheim
5 6 0 0 0 0 6 1.2
4.
SG Pfaffen-Schwabenheim/​Bosenheim
6 7 1 0 0 0 10 1.66
5.
SV Viktoria 07 Waldlaubersheim
5 6 1 0 0 0 9 1.8
5.
FC Bavaria Ebernburg
5 9 0 0 0 0 9 1.8
7.
SG Volxheim/​Badenheim
6 11 0 0 0 0 11 1.83
8.
SG Spabrücken/​Sch./​Hergf.
6 11 1 0 0 0 14 2.33
9.
FC Bad Sobernheim
5 5 1 1 0 0 13 2.6
10.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach/​Lauschied III
6 17 0 0 0 0 17 2.83
10.
VfR 07 Kirn II
6 14 1 0 0 0 17 2.83
12.
SG Alteburg
6 17 1 0 0 0 20 3.33
12.
TSV Hargesheim
6 12 1 1 0 0 20 3.33
14.
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum
6 18 1 0 0 0 21 3.5
15.
FV Kreuznacher Kickers
6 15 0 1 0 2 40 6.66
Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte)

  
  

B-Klassen KH Nahe I und KH 2:

 

B-Klasse Nahe 2: Zuschauer am 7. Spieltag:

Meisenheim III - Pf.-Schwabenh.   Hochstetten - Alteburg * Sobernheim - Spabrücken *
Ebernburg - VfR Kirn II   Meddersheim - Waldlaub.   x  
Winzenheim I - Hargesheim I * Soonwald - Volxheim    Gesamt:   

 

,

Zuschauer am 6. Spieltag:

Meddersheim - Sobernheim II 150 Kickers - Soonwald  26 Pf.-Schwab. - Hochstetten 60
Spabrücken - Winzenheim I 80  Meddersheim - Ebernburg 53  Hargesheim - Meisenheim III  60
Volxheim - Sobernheim II 40  Alteburg - VfR Kirn II 30   Gesamt:   420

 
 
     
B-Klasse Nahe 1: Zuschauer 7. Spieltag:
 
Simmertal II - Weinsheim II Alsenztal II - Hackenh. II

 

Rüdesheim II - Rehborn II
Langenl. II - Guldenbacht. II   Schmittw. II - Monzingen II x Waldböckelh. II - Türkgücü II  
Gräfenbacht. II - Merxheim II   Planig II -Sponheim II  Gesamt:  

 

 
 

Zuschauer am 6. Spieltag:

Sponheim II - Simmertal II 30 Guldenbachtal II - Rüdesheim II 150 Türkgücü II - Gräfenbachtal II 50
Monzingen II - Planig II 50  Rehborn II - W'böckelheim II 50  La.Lonsh. II - Alsenztal II 40 
Weinsheim II - Hackenheim II 60  Merxheim II - Schm./Callbach II 86   Gesamt:  516
,

 

 

 Zuschauerzahlen          

Saison 2018/19:
 
SG Alteburg x Hochst/N. x VfR II x VfL Simmertal II x
 - Volxheim 83 -  W'laubersh. 40 -  Kickers KH x -  Guldenbachtal 30
- Hargesheim 65  - Hargesheim  50 -  Spabrücken 30 - Tüerkgücü II 35
- Ebernburg 50  - Alteburg x  - Pfaffen-Schw. 35 -  Monzingen x
 - VfR II 30  -   x - Weinsheim II
 - -    -  - x
x  - -   x  - x
 - x  -  x  -  x
x -    - -   x
- x -  

x
- x  -  x - x -  
 -   x  - x x
 -  x x -    x
-    x

-  

-  
- x  - x
- -   x -  x
Gesamt xxxx Gesamt xxxx Gesamt xxxx Gesamt xxxx
 
 
Saison 2017/18:
 
 
Alteburg x Hochst/N. x VfR II x Simmertal II x
 - Schm/C. II 50 - Simmert.II  125 - Vatanspor  120 - Waldb.II  50
- Vatanspor  85   - Schm./C.  50 - Weinsh.II   63 - Alsenzt.II  40
- Monzingen II  85  - Monzingen   70   - Alteburg  30 - Merxheim II  45 
 - Lauschied  70  - Lauschied  40  - Hochstett.  40  - Gangloff  30 
 - Meddersh. 60  - Alteburg  70   - Meisenheim II 65   - Vatanspor  35 
- Alsenztal II 60  - W'heim 30  - Bad Sobernheim   40 - Weinsheim II   50
 - Merxheim II  83   - Alsenztal II  50 - Schmittw./C.II  15  - VfR II   60 
- Hochstetten  85  - Vatanspor  80   - Gangloff 30  - Meddersh.  20 
- Weinsheim II  100  - VfR II  80  - TuS Monzingen II  40   - Sobernheim 35 
- Meisenh. II   080  - Meddersh.  25 - Meddersheim   30 -Alteburg  35 
 - VfR II  065  - Merxh. II 75  - Waldböck. II  10  - Meisenheim II  60 
 - Sobernh.  100 - Meisenh. II  80  - Alsenzt.II   60  - Schm./C.II 50 
- Waldbö. II  100  - Gangloff    32 - Simmertal II  25  - Hochstett./N.  60 
-Simmert. II  060   -Weinsh. II 25  - Merxheim II  60 - Monzingen  40 
-Gangloff  060  - Sobernh.  40  - Lauschied  30  - Lauschied 30
Gesamt 1273 Gesamt 872 Gesamt 658 Gesamt 640
,
 
 
 
Tribnenlogo
 
  
 
 
    
 
 
Die Abschluss-Tabelle 2017/18
 
PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach II
30 22 6 2 110 : 40 70 72
  2.
VfR 07 Kirn II
30 20 4 6 103 : 46 57 64
  3.
FC Bad Sobernheim I
30 17 4 9 87 : 42 45 55
  4.
TuS Meddersheim
30 17 4 9 71 : 48 23 55
  5.
SG Alsenztal II
30 16 2 12 91 : 77 14 50
  6.
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum
30 14 7 9 59 : 50 9 49
  7.
VfL Simmertal II
30 12 10 8 70 : 52 18 46
  8.
FC Merxheim II
30 12 5 13 68 : 71 -3 41
  9.
SG Alteburg
30 11 4 15 47 : 71 -24 37
  10.
SG Schmittweiler-Callbach/​Reiffelbach-Roth II
30 11 2 17 79 : 85 -6 35
  11.
SG Weinsheim II
29 10 4 15 61 : 86 -25 34
  12.
TuS Waldböckelheim II
30 10 3 17 38 : 65 -27 33
  13.
TuS Monzingen II
29 8 8 13 48 : 72 -24 32
  14.
TuS Gangloff
30 9 4 17 59 : 75 -16 31
  15.
SV Vatanspor Kirn
30 8 2 20 54 : 112 -58 26
  16.
SV 1946 Lauschied
30 5 5 20 49 : 102 -53 20
 
,
 
 
 
Die Abschlusstabelle 2016/17:
 
PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
  1.
SG Nordpfalz
30 27 2 1 124 : 24 100 83
  2.
SG Alsenztal II
30 22 3 5 109 : 49 60 69
  3.
TuS Meddersheim
30 19 8 3 90 : 29 61 65
  4.
SG Weinsheim II
30 18 3 9 80 : 55 25 57
  5.
VfL Simmertal II
30 15 4 11 65 : 59 6 49
  6.
TuS Gangloff
30 15 2 13 91 : 96 -5 47
  7.
SG Meisenheim/​Desloch-Jeckenbach II
30 14 1 15 74 : 62 12 43
  8.
VfR 07 Kirn II
30 13 3 14 77 : 77 0 42
  9.
TuS Monzingen II
30 12 4 14 66 : 61 5 40
  10.
FC Merxheim II
30 12 4 14 73 : 73 0 40
  11.
SV Medard II
30 12 2 16 61 : 66 -5 38
  12.
SV 1946 Lauschied
30 12 2 16 83 : 99 -16 38
  13.
SG Hochstetten/​Nußbaum
30 10 5 15 58 : 62 -4 35
  14.
TuS Waldböckelheim II
30 11 2 17 57 : 92 -35 35
  15.
SG Hüffelsheim/​Niederh./​Norheim III
30 2 2 26 21 : 124 -103 8
  16.
SG Odenbach/​Ginsw/​Cronenb.
30 2 1 27 25 : 126 -101 7

 

 

 

       B-Klasse KH Ost 2017/18                                 
 

Hier geht es zur aktuellen Tabelle

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>                  Tabelle

 
       B-Klasse KH Ost 2016/17                                 
 
Hier geht es zur aktuellen Tabelle
 >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>