Antennelang

 

NEUsmileXNEU

 

        LIPAn                      PaulyAn

 

  Tennis im Sportzentrum Loh: 20.07. - So. 22.07.: 14. TC Kirn-Senior-Open

tennis-0043.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

linie-0376.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

 

SchmidtBalance Banner

 

Salzsaeulerneu

cnauto

  Jetzt Nahe 1 und Nahe 2  

Auch bei den C-Klassen gibt es hinsichtlich der neuen Saison erhebliche Änderungen. Im Fußballkreis Bad Kreuznach gibt es nun die C-Klasse Nahe 1 mit 13 Mannschaften und die C-Klasse Nahe 2 mit 15 Formationen. Im Kreis Birkenfeld spielt die Ost-Gruppe mit 14 Teams, die Mitte-Gruppe mit 13.

 

 Die C-Klassen                                           

 

Sie haben ein Spiel, Event, eine Story - oder einen Fehler entdeckt: > Nutzen Sie die Infohotline 01726118293 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Saison 2018/19 C-Klasse Nahe 1 Staffelleiter: Udo Marx
x Mannschaft Anmerkung
1 SG Fürfeld II x
2 FSV Bretzenheim II x
3 SG Roxheim/Gutenberg II x
4 SG Nordpfalz II x
5 SG Disibodenberg II x
6 SG Veldenztal II x
7 TSG Planig II x
8 SG Hundsbach/Limbach x
9 SV Winterbach II x
10 SG Alsenztal III x
11 FC Martinstein x
12 SV Vatanspor Kirn x
13 TuS Gangloff x

 

 

,

,

   

                                                                                                                                 

 

FC Martinstein rüstet auf

                                                                    

Volker Köster übernimmt das Traineramt

 

 

Bereits 8 Neuzugänge sind beim FC Martinstein fix und offiziell, mit weiteren wird gerechnet. Damit wurde die Basis dafür geschaffen, das in der Saison 2018/19 mit einer 11er-Mannschaft angetreten werden kann - und sogar eine 2. Mannschaft (9er) gemeldet wird. Mit Volker Köster steht auch der neue Trainer des FCM fest.

Beim Sportfest in Limbach gab es am Sonntag im Rahmen eines Blitzturniers den ersten Auftritt der neuformierten FCM-Formation. Aller Anfang ist schwer, aber es war auch zu sehen, dass der FCM nicht nur mehr Masse hat, sondern auch sicherlich mehr Klasse haben wird. Trainer Köster hat noch viel zu tun - die Taktiktafel behält er zunächst einmal ständig im Auge. 

 

           Die bereits feststehenden Neuzugänge beim FCM

                    Mohamed Abdil Abdilahi (vom FC Sobernheim) > zum FC Martinstein

         Volker Köster (reaktiviert): > Zum FC Martinstein

          Sascha Köster (reaktiviert) > zum FC Martinstein 

                                     Mathias Weidmann (reaktiviert) > zum FC Martinstein

                                    Raphael Gross (vom FC Merxheim II) > zum FC Martinstein

                                     Tim Giese (reaktiviert) > zum FC Martinstein

                                         Jassin Kerarma (reaktiviert) > zum FC Martinstein

                                    Dawit Gebreyonas Mebrahtom (vereinslos) > zum FC Martinstein

   

                                                                                                                                      

SG Hundsbach/Limbach vs. FC Martinstein: Diese Spielpaarungen wird es in der neuformierten C-Klasse Nahe 1 auch in der Saison 2018/19 geben. Die beiden Formationen sind (neben Vatanspor und TuS Gangloff) zwei der vier 1. Mannschaften, die in der Klasse mit dabei sind.  Foto: imagoteam.tribuene

 

Fo Vereine und Formationen aus dem Kirner Land:  

 

     SG Hundsbach/Limbach
Die Mannschaft der SG Hundsbach/Limbach trägt ihre Heimspiele wechselweise auf dem Platz im Dieler-Wald (Limbach/Bild) und "Auf dem Kreuz" in Hundsbach aus.
Testspiel am 20. Juli beim Sportfest in Martinstein: Beim 4:2-Erfolg gegen SG Hochstetten/Nußbaum begann Spielertrainer Oliver Seis mit dieser Elf: Pawel Bezetkin, Mathhias und Thomas Heib, Benedikt Matzke, Timo Köhler, Christian Schmidt, Sebastian Schätzel, Thorsten Reidenbach, Miachael Schlabb, Oliver Seis und Tobias Pfalz. Bank: Philipp Hübner, Kevin Winter und Mario Schmidt.

 

 

       SV Vatanspor Kirn
Im Berno-Wischmann-Stadion auf der Kirner Kyrau trägt der SV Vatanspor, der 'freiwillig' in die C-Klasse abgestiegen ist, auch in der Serie 2018/19 seine Heimspiele aus. 

 

 
       FC Martinstein
Der FC Martinstein spielt in der Saison 2018/19 sogar mit 2 Mannschaften. Der Aufwärtstrend setzt sich also weiter fort. Man darf gespannt sein, wie sich vor allem die Erste Mannschaft diesmal in Szene setzen kann. 

 

 

 

 

Saison 2018/19 C-Klasse Nahe 2 Staffelleiter: Martin Steeg
x Mannschaft Anmerkung
1 TSV Hargesheim II x
2 SG Pfaffen/Schwabenheim II x
3 SG Spabrücken II x
4 SV Waldlaubersheim II x
5 FC Ebernburg II x
6 TuS Winzenheim II x
7 SG Soonwald II x
8 SG Volxheim/Badenheim II 9er
9 FC Bad Sobernheim II x
10 TuS Meddersheim II x
11 SG Hochstetten II x
12 SG Alteburg II 9er
13 Kickers Kreuznach II 9er
14 FC Martinstein II 9er
15 SG Nordpfalz III x

 

 

1. Spieltag Spielstätte Paarung Fakt
Do. 09.08./19 Uhr O'moschel SG Nordpfalz III - Kickers KH II -:-
Sa. 11.08./14 Uhr Weitersborn SG Alteburg II - SG Volxheim II -:-
"/16 Uhr Hochstetten SG Hochstetten/N. II - Waldlaubersheim II -:-
Sonntag, 12.08./13 Uhr E'burg FC Ebernburg II - TSV Hargesheim II -:-
" x FC Martinstein II - TuS Meddersheim II -:-
" Pfaffen-Schw. SG Pfaffen-Schw. II - SG Spabrücken II -:-
" Staaren FC Bad Sobernheim II - SG Soonwald II -:-
Spielfrei; x TuS Winzenheim II -:-

 

 

   2017/18:                                                                                        

 

 

   Rückblende: 

                                                                                                                                      

Hut ab, vor der Mannschaft des FC Martinstein, die in der Serie 2017/18 mehrfach haushoch geschlagen den Platz verließ, aber immer wieder antrat. So auch nach dem 0:19 bei der SG Hundsbach, worauf es eine Woche später einen 9:1-Erfolg gegen Vatanspor II gab. Doch dieser Sieg wurde wieder anulliert, weil Vatanspor II zurückzog. Unser Bild hält den "Einmarsch" gegen SG Hundsbach/Limbach fest, gegen die es in der Rückrunde eine 1:5-Niederlage gab. Foto: imagoteam.tribuene

   

SG Hochstetten/Nussbaum II: Eine Aktion vom Heimspiel gegen Nordpfalz II. Foto: imagoteam.tribuene

 

Treffsicherste Spieler der C-Klasse KH West
Stand vom 28.05.2018:
 
PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Michael Rößel
SG Nordpfalz II
33
2
player-thumbnail
Oliver Seis
SG Hundsbach/​Limbach
27
3
player-thumbnail
Lukas Dominik Münz
FSV Rehborn II
25
4
player-thumbnail
Ronny Nelkner
SV Medard II ( 9er )
23
5
player-thumbnail
Jason Ayikoe
VfL Sponheim II
20
5
player-thumbnail
Jerome Reis
SG Nordpfalz II
20
5
player-thumbnail
Can Turgay
VfL Sponheim II
20
8
player-thumbnail
Raphael Dillig
SV Winterbach II (9er)
19
9
player-thumbnail
Mirko Beles
SG Disibodenberg II
17
9
player-thumbnail
Marcel Lörsch
SG Hundsbach/​Limbach
17
11
player-thumbnail
Rene Doeres
SG Disibodenberg II
16

 

,
KMSneu,
 
 
x. Spieltag/Datum/Zeit Paarung Spielort Ergebn.
x x x -:-
" x  x -:-
x x x -:-
"  x -:-
"  x  x -:-
x x    
 
 
,
 
  
Die Tabelle - Stand vom 27.05.:
 
PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
1.
VfL Sponheim II
22 16 4 2 109 : 37 72 52
2.
FSV Rehborn II
22 15 3 4 86 : 29 57 48
3.
SG Nordpfalz II
22 15 2 5 102 : 29 73 47
4.
SG Disibodenberg II
22 14 1 7 90 : 49 41 43
5.
SV Medard II ( 9er )
22 14 0 8 92 : 41 51 42
6.
SG Hundsbach/​Limbach
22 11 3 8 76 : 50 26 36
7.
SV Winterbach II (9er)
22 11 1 10 79 : 84 -5 34
8.
SG Alsenztal III
22 9 1 12 57 : 79 -22 28
9.
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum II
22 7 3 12 52 : 73 -21 24
10.
FC Bad Sobernheim II ( 9er )
22 7 0 15 51 : 85 -34 21
11.
TuS Meddersheim II
22 2 1 19 27 : 111 -84 7
12.
FC 1948 Martinstein ( 9er )
22 1 1 20 29 : 183 -154 4
 

 

 

  Fair Play                                KH West  

Stand vom 28.05.:

PlatzMannschaftSpielePunkteQuote
1.
VfL Sponheim II
22 12 2 0 0 0 18 0.81
2.
FC 1948 Martinstein ( 9er )
22 19 1 0 0 0 22 1.0
3.
SG Alsenztal III
22 26 1 0 0 0 29 1.31
4.
SG Nordpfalz II
22 26 2 0 0 0 32 1.45
5.
SV Winterbach II (9er)
22 12 1 0 0 2 35 1.59
6.
SG Disibodenberg II
22 30 1 1 0 0 38 1.72
7.
TuS Meddersheim II
22 10 0 0 0 3 40 1.81
7.
SV Medard II ( 9er )
22 17 1 0 0 2 40 1.81
9.
SG Hochstetten/​Dhaun/​Nußbaum II
22 10 1 2 0 2 43 1.95
10.
FSV Rehborn II
22 25 4 3 0 1 62 2.81
11.
SG Hundsbach/​Limbach
22 35 3 0 0 2 64 2.9
12.
FC Bad Sobernheim II ( 9er )
22 16 0 1 0 5 71 3.22



 

Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte).



                                                                                                                                                                                    

 

,

 

 

Saison 2018/19 C-Klasse BIR Mitte Staffelleiter: Joachim Ritter
x Mannschaft Anmerkung
1 TuS Breitenthal/O'bach II x
2 SV Buhlenberg II x
3 Spvgg. Hochwald II x
4 FC Hohl Idar-Oberstein II x
5 SG Idarwald II x
6 SG Kirschw./Hettenrodt II x
7 SV Niederwörresbach II x
8 SV Nohen II x
9 TuS Oberbrombach II x
10 SV Oberhausen II x
11 SG Rötsweiler/Mackenrodt II x
12 Spvgg. Teufelsfels II x
13 TuS Tiefenstein II x

 

 

 2017/18:                                                               

 

 

 

 

 

 Finale

  

    

Die 5 Begegnungen, die es am letzten Spieltag gab wurden von insgesamt 212 Zuschauern besucht: Die meisten (65) waren in Breitenthal mit dabei, die wenigsten (22) beim Spiel in Nohen. Ein Unentschieden gab es, dazu zwei Gästesiege und zwei Siege von Gastgebern..

                    

Reserve der Bergmannself" gewinnt das Spiel bei SV Oberhausen mit 4:3

 

Das (untere) Bild vom Spiel hält einen der Konter von Bundenbach II fest. Dem Anhang gefällts....

    

Am 28. Spieltag (12./13. Mai), wurden alle der angesetzten 5 Begegnungen ausgetragen. Es gab dabei drei Siege von Gastgebermannschaften und zwei Siege von Mannschaften, die angereist waren. Die 5 Spiele wurden von insgesamt 157Zuschauern besucht: Die meisten (60) waren in Niederhambach dabei, die wenigsten (15 bei Idar II gegen Buhlenberg II..

    

27. Spieltag: Es gab nur 3 Begegnungen zumal Nohen II in Breitenthal nicht antrat. Insgesamt 105 Zuschauer kamen, davon alleine in Hennweiler 35. Es gab bei den 3 Partien nur Siege von Gastmannschaften.

Das Derby FC Hennweiler II  vs. SV Oberhausen II

Samstag, 5. Mai, 15 Uhr - Lokalduell/Erster Akt

Schon bei den Reserven war viel Zündstoff mit im Spiel - doch letztendlich lief alles glatt und fair ab: Mit 7:2 (2:1) setzte sich die "Zweite" des SVO schließlich durch. Foto: imagoteam.tribuene

35 Zuschauer sahen Tore des FCV von Lukas Weinz (21.) und Julian Fritz (65.). Die SVO-Treffer: Matthias Hähn (18./42.), Sven Borger (52./67./90.), Adrian Schmidt (78) und Marc Allmann (83.).

 

Aktion vom 2:2-Spiel SVO II vs. TuS Breitenthal II, das am 24.Spieltag bei besten Bedingungen über die Bühne ging. Foto: imagoteam.tribuene.

                                                                          

   

Torjäger-Topten vom 28.05.2018:

PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Marc Andre Giebel
SG Niederhambach/​Schwollen II
22
2
player-thumbnail
Barnabas Streiss
TuS Breitenthal II
13
3
player-thumbnail
Thomas Lohr
TuS Breitenthal II
12
3
player-thumbnail
Julian Mildenberger
SG Rötsweiler/​Mackenrodt II
12
3
player-thumbnail
Silas Roemer
SV Buhlenberg II
12
6
player-thumbnail
Sven Borger
SV Oberhausen II
11
6
player-thumbnail
Moritz Schmieden
SG Niederhambach/​Schwollen II
11
8
player-thumbnail
Uwe Axmann
SG Idarwald II
10
8
player-thumbnail
Tobias Roland Gerhard Fährmann
SV RW Mittelreidenbach II
10
8
player-thumbnail
Joerg Jaeckel
SG Niederhambach/​Schwollen II
10
11
player-thumbnail
André Haag
FC Hohl Idar-Oberstein II
9
11
player-thumbnail
Markus Reidenbach
FC Hohl Idar-Oberstein II
9
11
player-thumbnail
Yannick Theiß
SG Niederhambach/​Schwollen II
9
11
player-thumbnail
Florian Weber
SV Bundenbach II
9

                                   

 

VisitenHSM

 

 
30. Spieltag/Datum/Zeit Paarung Spielort Ergebn.
Fr. 25.5.
TuS Breitenthal II - SV Buhlenberg II  1:4
" FC Hennweiler II - Niederhambach II x 1:4
 So. 27.5./13 Uhr  SV Oberhausen II - SV Bundenbach II   x 3:4  
"  SV Nohen II - FC Hennweiler II x 2:1
" SG Rötsweiler II - TuS O.brombach II x 1:1
Spielfrei Hohl II   **  Idarwald II    
 Spielfrei    M'reidenbach II  **   SG Niederhambach     
 
 ,
 
Tabelle vom 27. Mai:

 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
1.
SG Niederhambach/​Schwollen II
22 16 4 2 90 : 36 54 52
2.
SV Bundenbach II
22 16 3 3 66 : 28 38 51
3.
SG Idarwald II
22 14 3 5 56 : 25 31 45
4.
SV Oberhausen II
22 11 4 7 70 : 56 14 37
5.
FC Hohl Idar-Oberstein II
22 10 5 7 68 : 41 27 35
6.
SV RW Mittelreidenbach II
22 8 3 11 47 : 58 -11 27
7.
SG Rötsweiler/​Mackenrodt II
22 8 2 12 47 : 57 -10 26
8.
SV Buhlenberg II
22 8 2 12 39 : 49 -10 26
9.
TuS Oberbrombach II
22 7 3 12 37 : 55 -18 24
10.
FC Hennweiler II
22 7 1 14 30 : 80 -50 22
11.
TuS Breitenthal II
22 5 5 12 53 : 64 -11 20
12.
SV Nohen II
22 4 1 17 37 : 91 -54 13

 
 

     Fair Play                         BIR Mitte    

 

Stand vom 28.05.2018:

PlatzMannschaftSpielePunkteQuote
1.
SG Rötsweiler/​Mackenrodt II
22 4 0 0 0 0 4 0.18
2.
SV Bundenbach II
22 8 0 0 0 0 8 0.36
3.
SG Idarwald II
22 10 2 0 0 0 16 0.72
4.
TuS Oberbrombach II
22 11 2 0 0 0 17 0.77
5.
FC Hohl Idar-Oberstein II
22 16 0 1 0 0 21 0.95
6.
TuS Breitenthal II
22 16 2 0 0 0 22 1.0
7.
SG Niederhambach/​Schwollen II
22 13 2 1 0 0 24 1.09
8.
SV Buhlenberg II
22 7 0 0 0 2 27 1.22
9.
FC Hennweiler II
22 15 0 0 0 2 35 1.59
10.
SV RW Mittelreidenbach II
22 16 1 1 0 2 44 2.0
11.
SV Oberhausen II
22 13 2 2 0 2 49 2.22
12.
SV Nohen II
22 8 1 0 0 4 51 2.31

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

                                                                                                                                                                                

 

 

Saison 2018/19 C-Klasse BIR Ost Staffelleiter: Michael Scherer
x Mannschaft Anmerkung
1 FC Bärenbach II x
2 TuS Becherbach 9er
3 SG Bergen/Berschweiler 9er
4 SV Bundenbach II x
5 Spvgg. Fischbach II x
6 SV Göttschied II x
7 SV Hottenbach II x
8 SC Kirn-Sulzbach II 9er
9 ASV Langweiler/Merzw. II x
10 SV Mittelreidenbach II x
11 SG Perlbachtal II x
12 SG Regulshausen/H'bach II x
13 FC Rhaunen x
14 Spvgg. Wildenburg II x

 

 

 

  2017/18:                                                                                                        

 

 

 

30. Spieltag     Meister: SG Oberreidenbach/Sien

Sechs Begegenungen gab es am letzten Spieltag der Saison. Es ging kein Spiel unentschieden aus. Es gab je drei Heim- und Auswärtssiege und insgesamt 325 Zuschauer. Am besten waren die Spiele in Hoppstädten (Perlbachtal II vs. ASV Langweiler/Merzweiler II) mit 150 (!) Zuschauern, sowie in Fischbach (50 -  gegen SG Bergen/Berschweiler II) besucht. 35 Zuschauer meldete Teufelsfels II vom 8:2-Sieg gegen Hottenbach II.

 

8:2-Gala gegen Hottenbach II: Teufelsfels II wurde Tabellendritter!

Ausgekontert und dann der Querpass: Teufelsfels II fabrizierte einen Treffer nach dem anderen: 8:2 stand es am Ende. Foto: imagoteam.tribuene

Die 8 Treffer teilten sich beim Kantersieg gegen Hottenbach II Eugen Lorenz (14./56.), Valentin Rathgeb (35.), Christopher Klose (43./77.), Mario Rathgeb (66./87.) sowie Michael Greber (73.). Zuschauer: 35.

        

Gratulation an Markus Stein und seine Jungs! 

SG Oberreidenbach/Sien kehrt in die B-Klasse zurück! Foto: Verein

                                           

Beim 7:2-Erfolg von Teufelsfels II gegen SG Regulshausen/Hintertiefenbach II traf Kevin Schneider dreimal (15./23. und 27. Minute). Marcel Zang traf zudem zweimal (47./67.) und je einmal waren Valentin Rathgeb (20.) sowie Eugen Lorenz (51.) im Erfolg.

Sechs Begegnungen waren am drittletzten Spieltag angesetzt. Eine Begegnung wurde abgesetzt, fünf fanden statt. Dabei verließen  zwei angereiste Gastmannschaften als Sieger den Platz, während drei Formationen ihre Heimspiele gewinnen konnten.

Die 5 Spiele, die stattfanden wurden von insgesamt 166 Zuschauern besucht. Die meisten (45) waren beim Meister in Oberreidenbach mit dabei, die wenigsten (31) in Becherbach.

   

Derbytag beim SCK: SG Bergen II war zu Gast - und 27 Zuschauer

Die Gäste kamen selten bis an den Strafraum des SCK: aber wenn sie mal aufkreuzten, dann trafen sie auch: 10 Tore fabrizierte SCK II, SG Bergen/Berschweiler II traf viermal. Foto: imagoteam.tribuene.

Das torreichste Spiel ging in Kirn-Sulzbach vor 27 Zuschauern über die Bühne und Spieler des Tages war "Altmeister" Sascha 'Willi' Stephan, der alleine 5 mal einlochte: In der 42./52./56./62. und 67. Minute. "Ehe ich mich selbst auswechselte", gab der Torjäger zu.

Am 27. Spieltag wurden alle 6 angesetzten Spiele ausgetragen: Es gab zwei Siege von Gastgebern und und 4 Siege von auswärtigen Mannschaften. Insgesamt 249 Zuschauer wurden gemeldet. Die meisten (50) waren in Göttschied zugegen, die wenigsten beim Derby in Kirtn-Sulzbach.

 

Auch bei den zweiten Mannschaften rollt unentwegt der Ball: Aktion vom Spiel FCB II gegen Hochwald II. Foto: imagoteam.tribuene

                                   

              ,

Torjäger-Topten/Stand vom 28.05.:

PlatzSpielerMannschaftTore
1
player-thumbnail
Jozsef Schmidt
SG Oberreidenbach/​Sien
30
2
player-thumbnail
Kevin Schneider
SpVgg Teufelsfels II
25
3
player-thumbnail
Jonas Leschinger
FC Rhaunen
24
4
player-thumbnail
Julian Heinz
ASV Langweiler-Merzweiler II
22
5
player-thumbnail
Bert Wolf
SpVgg Teufelsfels II
21
6
player-thumbnail
Valentin Rathgeb
SpVgg Teufelsfels II
17
7
player-thumbnail
Sebastian Demel
SG Perlbachtal II
16
7
player-thumbnail
Daniel Kober
FC Rhaunen
16
7
player-thumbnail
Daniel Krieger
FC Bärenbach II
16
10
player-thumbnail
Kevin Euler
SpVgg Fischbach II
15
10
player-thumbnail
Moris Haag
SG Oberreidenbach/​Sien
15
10
player-thumbnail
Fabian Josten
SpVgg Hochwald II ( 9er )
15
10
player-thumbnail
Marc Wermann
FC Rhaunen
15

 

 

 
,
30. Spieltag/Datum/Zeit Paarung Spielort Ergebn.
Sa. 26.5./14 Uhr  SG Perlbachtal II - Langw./Merzw. II    Hoppst.   1:3
So. 27.5./13 Uhr Fischbach II - SG O./Sien  x 0:4
 " FC Bärenbach II - SG Bergen/B. II    x 7:3
" Teufelsfels II - SV Hottenbach II     x 8:2
" Spvgg. Hochwald II - SV Göttschied II    x 6:2
"  S.C.K  II  -  FC Rhaunen  x 0:4
  Spielfrei    TuS Becherbach II       
Spielfrei Regulshausen II     

,,

 
 

Tribnenlogo

                                                                                     

 

SG Oberreidenbach/Sien ist nach dem 3:0 bei Teufelsfels II durch - und auf dem direkten Weg zurück in die B-Klasse. Unser Bild vom Spiel in Schneppenbach hält einen Vorstoß des designierten Meisters fest, als der Sieg bereits feststand. Die Mannschaft von Trainer Markus Stein kehrt in die B-Klasse Birkenfeld Ost zurück - aber Stein will als Coach aufhören.  Foto: imagoteam.tribuene

                                                                  

 Tabelle/Stand vom 27.05.2018:

 

PlatzMannschaftSpieleGUVTorverhältnisTordifferenzPunkte
1.
SG Oberreidenbach/​Sien
26 25 0 1 104 : 11 93 75
2.
FC Rhaunen
26 21 2 3 127 : 29 98 65
3.
SpVgg Teufelsfels II
26 21 0 5 123 : 33 90 63
4.
SpVgg Fischbach II
26 16 2 8 100 : 41 59 50
5.
SpVgg Hochwald II ( 9er )
26 16 1 9 79 : 57 22 49
6.
ASV Langweiler-Merzweiler II
26 15 2 9 86 : 40 46 47
7.
SG Perlbachtal II
26 13 1 12 75 : 60 15 40
8.
SC Kirn-Sulzbach II ( 9er )
26 13 0 13 81 : 91 -10 39
9.
FC Bärenbach II
26 11 0 15 62 : 66 -4 33
10.
SV Hottenbach II (9er)
26 6 2 18 31 : 94 -63 20
11.
SG Bergen/​Berschweiler II
26 6 2 18 49 : 118 -69 20
12.
TuS Becherbach II ( 9er )
26 5 0 21 41 : 137 -96 15
13.
SV Göttschied II (9er)
26 3 3 20 31 : 148 -117 12
14.
SG Regulshausen/​Hintertiefenbach II
26 3 1 22 30 : 94 -64 10

 

  Fair Play in der C-Klasse BIR      Ost  

Stand vom 28.05.2018:

PlatzMannschaftSpielePunkteQuote
1.
SG Oberreidenbach/​Sien
26 12 1 0 0 0 15 0.57
2.
SpVgg Fischbach II
26 18 0 0 0 0 18 0.69
3.
SV Hottenbach II (9er)
26 17 0 1 0 0 22 0.84
4.
SV Göttschied II (9er)
26 5 0 0 0 2 25 0.96
4.
FC Rhaunen
26 25 0 0 0 0 25 0.96
4.
SpVgg Teufelsfels II
26 22 1 0 0 0 25 0.96
7.
SpVgg Hochwald II ( 9er )
26 22 2 0 0 0 28 1.07
7.
SG Perlbachtal II
26 28 0 0 0 0 28 1.07
9.
TuS Becherbach II ( 9er )
26 11 0 0 0 2 31 1.19
10.
SC Kirn-Sulzbach II ( 9er )
26 10 1 0 0 2 33 1.26
11.
FC Bärenbach II
26 15 1 1 0 2 43 1.65
12.
SG Regulshausen/​Hintertiefenbach II
26 13 0 2 0 4 63 2.42
13.
SG Bergen/​Berschweiler II
26 27 0 0 0 4 67 2.57
14.
ASV Langweiler-Merzweiler II
26 22 1 1 0 4 70 2.69

 

Erläuterungen zu den Spalten (nach Platz, Mannschaften, Spiele): a (Gelbe Karten),b (Ampelkarten), c (Rote Karten), d (Zeit), e (Regelverst.), f (Minuspunkte).

 

                                                                                                                              

 

 C-Klasse Birkenfeld West                        

 

                                                                        

Hier geht es zur aktuellen Tabelle

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>                  Tabelle

                                                                                                                                                                                                                          ,